© Jürgen Wettich

Familienhunde

Alle Rassen, jedes Alter

I n    der    heutigen    Zeit,    in    der    der    Hund immer   mehr   Familienmitglied   als   reiner Gebrauchshund          ist,          wird          die „Alltagstauglichkeit“      immer      wichtiger.        Wir   möchten   unsere   Hunde   gerne   und viel     mit     dabei     haben.     Um     das     für Mensch   und   Hund   möglichst   entspannt zu    gestalten,    sollten    die    Hunde        gut sozialisiert    und    gefördert    werden    und benötigen         eine         liebevolle,         aber konsequente Erziehung. Neben   Einzel-   /   und   Gruppenstunden   für alle           Belange           (Welpenförderung, Erziehungskurse,     Rückruftraining,     u.a.) stelle     ich     Ihnen     auch     gerne     meine Erfahrung     für     eine     artgerechte     und sinnvolle      Beschäftigung      nach      Ihren Bedürfnissen zur Verfügung. Alle   Übungen   werden   kleinschrittig   und positiv   aufgebaut,   damit   bei   Hund   und Halter   durch   erkennbare   Fortschritte   die Motivation   erhalten   wird.   Ziel   ist   es,   dass der     Hund     die     Übungen     gerne     und freudig ausführt.

Verhaltensberatung

Aufgrund        meines        Studiums        der Tierpsychologie   Schwerpunkt   Hund   und meiner    langjährigen    Erfahrung    bin    ich der    richtige    Ansprechpartner,    wenn    es um sogenanntes Problemverhalten geht. A   r   t   g   e   n   o   s   s   e   n   -   A   g   g   e   s   s   i   o   n   e   n   ,     übersteigertes                       Jagdverhalten, Verlustängste           oder           Ressourcen- Verteidigung    sind    nur    einige    Beispiele, die      das      Zusammenleben      zwischen Mensch und Hund belasten. Nach                  einer                  gründlichen Situationsanalyse        und    dem    Erstellen eines        Trainingsplans        werden        wir gemeinsam an der Lösung arbeiten.

Angebot

Sporthunde

Unterordnung, Fährten, Schutzdienst

VPG/IGP

Aufbau,     Perfektionierung     der     Unter- ordnung     /     Fährte     /     Schutzdienst     bis einschliesslich    IGP3    mit    ausschliesslich positiver Bestätigung, ohne Zwang. Die   Hunde   werden   in   Ruhe      gearbeitet, um   die   Konzentration   und   Führigkeit   zu erhalten.    Der    Aufbau    erfolgt    rein    über den Beutetrieb. Zeigt     Ihr     Hund     Fehlverhalten,     ist     er übersteigert     nervös/unsicher     oder     im Gegenteil        aggressiv        dem        Helfer gegenüber,    „verliert“    er    seinen    Kopf? Auch   dafür   finden   wir   gemeinsam   eine Lösung,   ohne   den   Hund   unter   Druck   zu setzen.

Diensthunde

Für     Diensthundeführer     biete     ich     auf Anfrage    Kurse    /    Seminare        im    Bereich Vollschutzanzug-Training   und   taktischen Ausbildungen     an.     Ein     Nachweis     der Tätigkeit      als   DHF   ist   für   die   Teilnahme erforderlich. .
© Jürgen Wettich

Familienhunde

Alle Rassen, jedes Alter

I n   der   heutigen   Zeit,   in   der   der   Hund   immer   mehr Familienmitglied   als   reiner   Gebrauchshund   ist,   wird die     „Alltagstauglichkeit“     immer     wichtiger.          Wir möchten   unsere   Hunde   gerne   und   viel   mit   dabei haben.    Um    das    für    Mensch    und    Hund    möglichst entspannt    zu    gestalten,    sollten    die    Hunde        gut sozialisiert    und    gefördert    werden    und    benötigen eine liebevolle, aber konsequente Erziehung. Neben     Einzel-     /     und     Gruppenstunden     für     alle Belange         (Welpenförderung,         Erziehungskurse, Rückruftraining,    u.a.)    stelle    ich    Ihnen    auch    gerne meine   Erfahrung   für   eine   artgerechte   und   sinnvolle Beschäftigung       nach       Ihren       Bedürfnissen       zur Verfügung. Alle     Übungen     werden     kleinschrittig     und     positiv aufgebaut,     damit     bei     Hund     und     Halter     durch erkennbare     Fortschritte     die     Motivation     erhalten wird.   Ziel   ist   es,   dass   der   Hund   die   Übungen   gerne und freudig ausführt.

Verhaltensberatung

Aufgrund     meines     Studiums     der     Tierpsychologie Schwerpunkt      Hund      und      meiner      langjährigen Erfahrung    bin    ich    der    richtige    Ansprechpartner, wenn es um sogenanntes Problemverhalten geht. Artgenossen-Aggressionen,                    übersteigertes Jagdverhalten,      Verlustängste      oder      Ressourcen- Verteidigung    sind    nur    einige    Beispiele,    die    das Zusammenleben      zwischen      Mensch      und      Hund belasten. Nach   einer   gründlichen   Situationsanalyse      und   dem Erstellen       eines       Trainingsplans       werden       wir gemeinsam an der Lösung arbeiten.

Angebot

Sporthunde

Unterordnung, Fährten, Schutzdienst

VPG/IGP

Aufbau,     Perfektionierung     der     Unter-ordnung     / Fährte    /    Schutzdienst    bis    einschliesslich    IGP3    mit ausschliesslich positiver Bestätigung, ohne Zwang. Die    Hunde    werden    in    Ruhe        gearbeitet,    um    die Konzentration     und     Führigkeit     zu     erhalten.     Der Aufbau erfolgt rein über den Beutetrieb. Zeigt    Ihr    Hund    Fehlverhalten,    ist    er    übersteigert nervös/unsicher   oder   im   Gegenteil   aggressiv   dem Helfer    gegenüber,    „verliert“    er    seinen    Kopf?    Auch dafür   finden   wir   gemeinsam   eine   Lösung,   ohne   den Hund unter Druck zu setzen.

Diensthunde

Für   Diensthundeführer   biete   ich   auf   Anfrage   Kurse   / Seminare      im   Bereich   Vollschutzanzug-Training   und taktischen     Ausbildungen     an.     Ein     Nachweis     der Tätigkeit  als DHF ist für die Teilnahme erforderlich. .